Aerobile
zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Home

Rumpf - Gerüst

 
Rohrbiegevorrichtung   Rohrbiegevorrichtung
Vorbereitung zum Löten
Vorbereitung zum Löten
 
Rohr einpassen   fertige Lötstelle
Für das Biegen der Rohre aus Edelstahl habe ich einen Schraubstock umfunktioniert. Die Rollen besitzen eine, dem Rohrdurchmesser entsprechende, Hohlkehle. Das Rohr wird mit feinem Sand befüllt. Durch kontinuierliche Zugabe von Druck und Hin- und Herschieben des Rohres, wird die gewünschte Biegung erreicht. Alle Elemente eines Knotenpunktes werden fixiert und in einem Zug hart verlötet.
Vorderes Rumpfteil
Momentaufnahmen vom Bau des Rumpfgerüstes
Hinteres Rumpfteil
 
Oberer Trennbeschlag   Gegenseite   Unterer Trennbeschlag
Oberer Trennbeschlag   Gegenseite   Unterer Trennbeschlag
Mit diesen Beschlägen aus 2mm Stahl werden vordere und hintere Rumpfhälfte verbunden. Der Obere dient zugleich als hinterer Flächenanschlag und der Untere als Anschlag für die Streben. Der Motorspant aus 9mm Sperrholz wird noch weiter ausgearbeitet.
 
Hauptfahrwerk
Hauptfahrwerk
Die Stoßdämpfer sind Produkte aus dem Möbelbereich, wie sie für Schrankklappen Verwendung finden. Sie sind im Innern mit einer Druckfeder versehen worden. Die Dämpfung geschieht jetzt aber nur noch über Luft. Den Antrieb der Räder mittels eines Elektromotors behalte ich mir vor.
Komplettiertes, hinteres Rumpfgerüst
Hinteres Rumpfgerüst
 
zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13